Miyakoshi Halbrotations-Offset-UV-Etiketten – Miyakoshi MLP-H

Schnellste halbrotative Offsetdruckmaschine

Die MIYAKOSHI MLP wurde entwickelt, um die wachsende Nachfrage nach kleinen und mittleren Auflagen hochwertiger Etiketten zu befriedigen, indem Anlaufzeiten und Ausschuss reduziert werden.
Miyakoshi, halbrotierender Offset-UV-Etikettendruck
  • Miyakoshi, halbrotierender Offset-UV-Etikettendruck
    • Miyakoshi MLP, semi rotary offset UV press Labels

Dank der vollständigen Integration der neuesten Servomotorentechnologie gewährleistet der MLP eine präzise Vorwärts- und Rückwärtsbewegung der Bahn bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung einer perfekten Bahnspannung während des gesamten Laufs durch die Maschine. Dank des vollautomatischen elektronischen Formatwechselsystems, das diese Aufgabe ohne den Einsatz von Werkzeugen erleichtert, ist ein schneller Wechsel möglich.

Die bewährte Qualität der Offsettechnologie ermöglicht es dem Drucker, die beste Druckqualität zu erzielen, mit klaren Punkten und einer guten Tonwertabstufung, die weder im Flexo- noch im Buchdruck erreicht werden kann.

Die Offsetdrucktechnik bietet nicht nur eine sehr hohe Druckqualität, sondern senkt auch die Anlaufkosten, da die Kosten für die Druckplatte erheblich niedriger sind als bei der Flexotechnik.

Da diese Kosten niedriger sind als bei anderen Technologien, können Etikettendrucker ihre Produktionskosten senken und so ihre Gewinnspannen in einem zunehmend wettbewerbsorientierten Markt sichern.

Die verschiedenen digital verwalteten Steuerungen und Einstellungen, wie z. B. Registerregelung, Farb-/Wasserbalance und Farbkasteneinstellungen, ermöglichen eine Standardisierung des Maschineneinsatzes.

Mit einer Rapportlänge von bis zu 406,4 mm erhalten Sie große Flexibilität beim Ausschießen von Etiketten, einen größeren Etikettendruck und eine sehr hohe Produktivität.

Maximale Druckgeschwindigkeit von bis zu 300i/m, unabhängig von der Rapportlänge, und kann mit dieser Geschwindigkeit konstant drucken.

Jedes Druckwerk wird von einem Bosch-Rexroth-Servomotor gesteuert und kann unabhängig und/oder synchron arbeiten.

Das patentierte Spannungskontrollsystem, das auf 2 servogesteuerten Rollen in der Abwickeleinheit und 2 Rollen in der Aufwickeleinheit basiert, gewährleistet eine genaue Registrierung und stabile Spannungskontrolle bei maximaler Geschwindigkeit.

Schnelle Umrüstzeiten dank vollautomatischem elektronischem System

DATENBLATT Halbrotations-Offset-UV-Etiketten – Miyakoshi MLP-H

TECHNISCHE DATEN MLP13 MLP 16
Maximale Bahnbreite
350.0 mm (13.8”) 420.00mm ( 16,5”)
Maximale Druckbreite
330.0 mm (13.0”) 406.4 mm ( 16”)
Wiederholungslänge
 215.9 mm – 406.4 mm
Maximale Geschwindigkeit ** (***) 300 Drucke/min
(121,9 mtr/min – Umdrehungslänge – 406,4 mm)
Papiergewicht
50 g/m² – 300 g/m²
Substratstärke
70 – 300 Mikrometer
**Die Druckgeschwindigkeit ist abhängig vom Papierformat, Papiergewicht, Papierzustand, von den allgemeinen Druckeinstellungen und der Zusatzausstattung.
***Die im Angebot und im Vertrag angegebenen Geschwindigkeiten sind mechanische Geschwindigkeiten, das heißt, im Leerlauf, unter keinen Umständen sind diese als normale Produktionsgeschwindigkeiten zu verstehen.